FDP wählt Griewel zum Spitzenkandidaten für die Kreistagswahl

30. Januar 2020

Am 28.01.2020 wählten die Freien Demokraten Kreis Soest ihre Reserveliste für die anstehende Kommunalwahl. Als Spitzenkandidat wurde der Kreisvorsitzende Fabian Griewel bestätigt. 

Im September dieses Jahres finden in Nordrhein-Westfalen die Kommunalwahlen statt, bei denen die Parlamente in den Städten und Gemeinden sowie im Kreis gewählt werden. Die Freien Demokraten des Kreises Soest kamen zu ihrer Wahlversammlung in Soest zusammen, um die Liste für die Kreistagswahl zu wählen. Nur in seltenen Fällen gewinnt die FDP einen Wahlkreis direkt. So wird die Liste vermutlich entscheidend dafür sein, wer die Partei im Kreistag vertritt.

Die knapp 70 Teilnehmer wurden von Versammlungsleiter Markus Diekhoff aus dem Kreis Warendorf durch den Abend geführt. Der Landtagsabgeordnete fand zusätzlich noch einige einleitende Worte zu seinen Fachbereichen Landwirtschaft und Umwelt. „Gerade die Landwirtschaft hat einen ehrlichen politischen Diskurs verdient. Daher haben wir als Landtagsfraktion eine Kommission zu diesem Thema eingerichtet, die sich neben dem politischen Tagesgeschäft ausschließlich mit der Zukunft der Landwirtschaft beschäftigen wird“, so Diekhoff.

Als Spitzenkandidat für die Kreistagswahl haben die Freien Demokraten den Soester Fabian Griewel einstimmig gewählt. Griewel arbeitet halbtags für einen Europaabgeordneten und ist zuständig für seine Tätigkeiten innerhalb von Nordrhein-Westfalen. Daneben absolviert der 22-jährige sein Masterstudium in Geographie und Geschichte in Bochum. „Gerade die wieder gestiegene Kreisumlage zeigt, dass wir im Kreistag eine stärkere FDP brauchen. Wir sind die Partei, die rechnen kann, um die Bürgerinnen und Bürger am Ende so wenig wie möglich finanziell zu belasten“, führt Griewel aus. „Smarte Lösungen in Verwaltung und Verkehr gehören für uns zum Standard. Wir möchten uns beispielsweise im stark digitalisierten Estland etwas abschauen. 99% der Verwaltungsleistungen können hier online vom Bürger getätigt werden.“

Die ersten zehn der Reserveliste komplettieren Mayela Hiltenkamp, Sebastian Rasche, Jürgen Schulze-Nieden, Günter Münzberger, Alexander Arens, Martin Wienert, Ingo Schremmer, Beate Johst und Simone Rusche. Der FDP-Landtagsfraktionsvorsitzende Christof Rasche aus Erwitte merkt an: „Wir sind breit aufgestellt. Mit einer guten Mischung aus allen Altersklassen sowie Männern und Frauen freuen wir uns auf die Kommunalwahl.“

 

Die gesamte Liste finden Sie hier.

Ein Bild der Top 10 der Liste finden Sie hier.

 

Bild: Top 10 der Liste: v.l.n.r  Ingo Schremmer, Beate Johst, Alexander Arens, Mayela Hiltenkamp, Simone Rusche, Jürgen Schulze-Nieden, Fabian Griewel, Sebastian Rasche. Es fehlen: Günter Münzberger, Martin Wienert

 

zurück

FDP Termine

Derzeit keine Termine

mehr FDP Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden